Leitungsteam

Prof. Dr. med. Ulrike Junius-Walker

Bereichsleitung Forschung

Nach dem Studium der Medizin in Göttingen (1986-92) ging Ulrike Junius-Walker an das Institut für Allgemeinmedizin der MHH. 1997 erhielt sie nach externen Weiterbildungsabschnitten in der Geriatrie, Hand- und Unfallchirurgie und Allgemeinmedizin die Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin.

In 2013 habilitierte sie mit einer Schrift zur Gesundheitsversorgung im Alter und erhielt die Venia legendi für das Fach Allgemeinmedizin.

Ulrike Junius-Walker hat die Arbeitsgruppe "Gesundheit im Alter" (jetzt: "Geriatrische Versorgung") zu einem Forschungsschwerpunkt innerhalb des Instituts für Allgemeinmedizin ausgebaut. Sie hat mehrere BMBF und von der Europäischen Kommission geförderte Studien der Versorgungsforschung für ältere Patienten geleitet und hat sich als Sachverständige für die Europäische Kommission im Programm "The Ageing Population and Disabilities" (1999-2002) eingebracht und ist Mitglied der Prüfungskomission Public Health, MHH. Ihre Forschungsarbeiten wurden mit dem Dt. Forschungspreis für Allgemeinmedizin, Dr. Lothar Beyer (2011), und dem Dt. Wissenschaftspreis für Geriatrie der Stiftung Parkwohnstift Bad Kissingen (1995) ausgezeichnet.