Prof. Dr. Stephanie Stiel war Vortragende beim 13. Forum Palliativmedizin

Frau Dr. Stumme (links im Bild) und Professorin Stephanie Stiel (rechts) im Gespräch. Beide Frauen tragen eine Atemschutzmaske.Frau professorin Stiel hält eine Rose in den Händen.
Prof. Dr. Stephanie Stiel (re.) im Gespräch mit Frau Dr. Stumme (leitende Ärztin der Hämatologie und Palliativmedizin, Stauferklinikum); Copyright: Stephanie Stiel

Am 20.11.2021 fand am Stauferklinikum in Schwäbisch Gmünd das 13. Forum Palliativmedizin statt. Interprofessionelle Sprecherinnen und Sprecher stellten vielseitige Themen der Hospizarbeit und Palliativversorgung vor, so z.B. Musiktherapie und die Errichtung eines neuen Hospizes im regionalen Netzwerk. Es gab für die ca. 100 Zuhörenden der hybriden Veranstaltung Raum zur Reflektion bei spannenden Fallvorstellungen aus der Praxis. Frau Professorin Dr. Stephanie Stiel aus unserem Institut war mit einem Vortrag zum Thema „Belastung von Angehörigen von Patientinnen und Patienten in der Hospiz- und Palliativversorgung“ vertreten.

Zum Veranstaltungsflyer (pdf)