Wir fördern den MHH-Nachwuchs.

17. November 2020

Der MHH-Alumni e.V. unterstützt das Deutschlandstipendium seit Jahren. Besonders überzeugt uns, dass hier nicht nur fachliche Leistungen zählen, sondern auch menschliches Engagement in all seinen Facetten, sei es im AStA, in der medizinischen Versorgung von Obdachlosen oder ganz privat im Zusammenleben mit eigenen Kindern oder einem pflegebedürftigen Elternteil. In diesem Jahr gibt es mehr Bewerbungen denn je, denn die Coronakrise hat viele Nebenjobs verschwinden lassen. Daher finanzieren wir in diesem Jahr drei Stipendien, doch weitere Stipendien werden dringend gebraucht. Werden auch Sie Stipendiengeber*in!


MHH-Alumni e.V. bezuschusst drei Zahnikoffer

29. Oktober 2019

Der Studienbeginn ist in der Zahnmedizin eine besonders kostspielige Phase: Für den Kurs der Technischen Propädeutik, aber auch den weiteren Verlauf des Studiums ist ein eigener „TPK-Koffer“ mit verschiedenen Instrumenten und Materialien unerlässlich. Der Neupreis liegt bei ca. 2.300 Euro, selbst gebraucht sind die wenigen begehrten Exemplare nicht unter 1.700 Euro zu haben. Daher hat der MHH-Alumni e.V. auch in diesem Jahr einen Gesamtbetrag von 1.500 Euro bereitgestellt, um drei Studierende jeweils mit einem Zuschuss in Höhe von 500 Euro bei der Anschaffung zu unterstützen. Auswahl und Vergabe wurden über das AStA Referat für Soziales organisiert.