Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek

Seit 1998 ist Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FaMI) ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung ist in fünf verschiedenen Fachrichtungen möglich. Archiv, Bibliothek, Information und Dokumentation, Medizinische Dokumentation und Bildagentur. Bei uns in der Bibliothek der MHH können Sie die Ausbildung in der Fachrichtung Bibliothek absolvieren.

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie in den verschiedenen Teams die Aufgaben und Serviceleistungen der Bibliothek kennen, die wir als Literatur- und Informationszentrum der Hochschule für unser breites Spektrum an NutzerInnen anbieten. Sie erwerben die Fähigkeiten zur Beschaffung, Erschließung und Bereitstellung von verschiedenen Medien, zur Organisation des Medienbestandes und zur Vermittlung von Informationen.

Die Ausbildung zum/zur FaMI erfolgt im dualen System. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt bei uns in der Bibliothek und der theoretische Teil wird in der Multi-Media-BBS in Hannover unterrichtet. Der Berufsschulunterricht findet in meist zweiwöchigen Unterrichtsblöcken statt.

Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der Bibliothek der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTMH) in Hannover. Es finden regelmäßig Ausbildungsabschnitte von 3-4 Wochen an den Standorten der Bibliothek der HMTMH statt.

Weiterführende Informationen

Nicht alle Fragen beantwortet? Kontaktieren Sie uns.