Publikationskostenabrechnung

Abrechnungen von Publikationskosten erfolgen über Auszahlungsanweisungen (AZAs). Hierbei wird zwischen zwei verschieden Formularen* unterschieden. Ein Formular für den Fall, dass Ihre Publikationskosten über Landesmittel (Kostenstellen) bezahlt werden und ein weiteres für den Fall, dass Ihre Publikationskosten über Drittmittel (Fonds) bezahlt werden.

Bei Open Access Publikationen haben Sie unter bestimmtem Voraussetzungen die Möglichkeit, dass Ihre Publikationskosten aus dem DFG-Publikationsfonds bezahlt werden.

Bitte beachten Sie auch unsere verhandelten Publikationsrabatte mit Verlagen bzw. die Verlagsvereinbarungen.

 

* Die Formulare sind im Organisationshandbuch unter dem Punkt Auszahlungsanweisung zu finden.


Wege der Publikationskostenabrechnung

Nicht alle Fragen beantwortet? Dann kontaktieren Sie die folgenden Ansprechpartnerinnen: