Beratung und Hilfe

Sie sind von einer behandlungsbedürftigen Erkrankung betroffen oder die Geburt Ihres Kindes steht bevor und Sie befinden sich zur Behandlung in unserer Frauenklinik? 

Damit Sie frühzeitig auf Fragestellungen, soziale und seelische Belastungen oder mögliche Veränderungen in Ihrer Lebenssituation reagieren können, die mit der Geburt Ihres Kindes oder einer Erkrankung einhergehen können, erhalten Sie bei Bedarf Beratung und Unterstützung während aller Phasen der Behandlung in unserem Haus.
Auch die Angehörigen unserer Patientinnen und werdenden Eltern können das Angebot gern in Anspruch nehmen.

Hierfür stehen Ihnen die Ansprechpartnerinnen und Angebote aus folgenden Bereichen zur Verfügung: 


Leistungen

Frauenklinik gesamt

Krebspatientinnen