Institut für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) in der MHH-Frauenklinik

Ansprechspartnerin: Dr. med. Wen Zheng

TCM-Logo

Termine nach Vereinbarung
über Tel.: 0511/532-6095

Unser Institut  gehört zu den erfolgreichen traditionell-chinesisch-medizinischen (TCM) Instituten  in Deutschland, vor allem in den Bereichen der Reproduktionsmedizin und Frauenheilkunde. Wir nutzen einen ganzheitlichen und umfassenden Ansatz zur Verbesserung Ihres Allgemeinbefindens und Ihrer reproduktiven Gesundheit.
Wir besprechen alle Aspekte Ihrer Gesundheit und der Ihres Partners / Ihrer Partnerin, wobei wir nicht nur unsere bestmögliche Beratung und Unterstützung, sondern auch individuell auf Sie abgestimmte TCM-Therapien, einschließlich Akupunktur und chinesischer Kräutermedizin, anbieten.

Unsere Patienten sind in professionellen Händen aufgehoben. Wir greifen sowohl Ihre emotionalen und körperlichen Bedürfnisse auf und werden unser Bestes geben, jedes Ihrer gesundheitlichen Probleme ganzheitlich zu unterstützen. Dabei werden wir Sie und Ihren Partner / Ihre Partnerin in jedem Schritt begleiten, damit Sie möglichst  das Therapieziel erreichen.
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unseren fachlichen Service nun für Patienten aus der gesamten Bundesrepublik anbieten können. Telefon- und Online-Anfragen sind möglich, wobei persönliche Beratungen vor Ort bevorzugt werden.

Rufen Sie uns an, wenn Sie an Akupunktur oder TCM interessiert sind und herausfinden möchten, wie sehr TCM Ihnen weiterhelfen kann. Wir werden Sie zur bestmöglichen Lösung Ihrer individuellen Situation beraten.


Indikationen...

TCM bei Kinderwunsch

Unabhängig davon, an welchem therapeutischen Punkt Sie bei Ihrer Familienplanung stehen, werden wir Sie unterstützen, was Sie vor, während und nach der Konzeption (Befruchtung) benötigen. Wir bieten Beratungen zur natürlichen Konzeption und Unterstützung bei der Durchführung reproduktionsmedizinischer Therapien wie Inseminationen (IUI), In-vitro-Fertilisationen (IVF) oder intracytoplasmatischen Spermieninjektionen (ICSI). In Zusammenarbeit mit den Kollegen der Kinderwunschsprechstunde/ Reproduktionsmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover bieten wir Ihnen den schulmedizinischen und traditionell-chinesisch-medizinischen Behandlungsansatz an, eine bisher in Deutschland seltene Kombination.

TCM bei allgemeinen und Frauen-Beschwerden

Neben der Spezialisierung auf die reproduktive und gynäkologische Gesundheit besitzen wir Erfahrungen in der Behandlung von gängigen Leiden wie Rücken- und Gelenkschmerzen, Arthritis, Depressionen, Stress,  Wechseljahresbeschwerden, Migräne, Hauterkrankungen, neurologischen Störungen, Asthma und Heuschnupfen

Gut zu wissen