Referenzen / Fakten in Zahlen

Die Medizinische Hochschule Hannover

Bei der Betreuung klinischer Studienprojekte profitieren klinische Wissenschaftler/innen von der langjährigen Erfahrung des KKS in der Planung und Realisierung von klinischen Studien. In einem weiten therapeutischen Spektrum hat das KKS in den letzten Jahren eine Vielzahl außergewöhnlicher Projekte betreut. Dabei bildet der Aspekt der translationalen Medizin einen besonderen Schwerpunkt auf dem Campus der MHH. Bei etwa 30% der vom KKS betreuten Projekte liegt die Studienleitung bei anderen akademischen Institutionen oder Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft.

Unter anderem ist/war das KKS bei den folgenden öffentlich geförderten klinischen Forschungsprojekten mit Managementaufgaben bzw. Dienstleistungen betraut:

  • Priority
  • Prohearing
  • Bio-RAIDs
  • AMI-NIH
  • Hep D Register
  • DIGIT-HF
  • GAP
  • ABACOPD

(Gern informieren wir Sie persönlich über unseren track record)