Ausbildung in der Bibliothek der MHH

Die Bibliothek der Medizinischen Hochschule Hannover bildet für die Berufe im Bibliothekswesen aus.

Je nach den schulischen Voraussetzungen bilden wir aus:

 

Fachangestellte für Medien - und Informationsdienste

Bei uns in der Bibliothek der MHH erlernen Sie den Beruf in der wissenschaftlichen Bibliothekswelt - ergänzt durch Praktika u.a. in der Bibliothek der HMTMH. Der Berufsschul-Unterricht findet an der Multi-Media-Berufsschule Hannover auf der Expo-Plaza  in Blöcken statt.

Menschen mit Interesse an einer abwechslungsreichen Ausbildung mit sehr verschiedenen Medien werden hier in den vielen Arbeitsbereichen einer modernen Wissenschaftlichen Bibliothek qualifiziert.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Als Voraussetzung mindestens der schulische Teil der Fachhochschulreife bzw. Abitur. Die Höhe der Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für die Ausbildung in den Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG).

Telefonische Fragen beantworten gern: Frau Spremberg (0511/532-6606) und Frau Suppé (-3347)


Bachelor Informationsmanagement

Die Bibliothek der Medizinischen Hochschule bietet jährlich Praktikumsplätze im Rahmen des Bachelorstudiums Informationsmanagement (Schwerpunkt Wissenschaftliche Bibliotheken) an.

Während des Praktikums lernen die Studierenden alle anfallenden Tätigkeiten in einer modernen Bibliothek kennen.

Bei Interesse richten Sie ihre Bewerbung (auch als E-Mail) mit Lebenslauf, Schulabschlusszeugnis und Leistungsübersicht, ggf. auch Praktikums- und Arbeitszeugnisse an:

Bibliothek der MHH - OE 8900

Frau Spremberg

Carl-Neuberg-Str. 1

30625 Hannover