Aktuelle Informationen, Veranstaltungen und Termine

Magna Cum Laude Merit Award

 

Die International Society for Magnetic Resonance in Medicine (ISMRM) hat Herrn Arnd Jonathan Obert, Physik Doktorand in der Arbeitsgruppe kardio-pulmonale Bildgebung (Leitung Prof. Dr. Vogel-Claussen), bei der ISMRM & SMRT 2020 Virtual Conference für seinen Beitrag mit dem Magna Cum Laude Merit Award ausgezeichnet.

Titel seiner Arbeit:  "Volume-controlled 19F MR imaging of fluorinated gas wash-in"

Koautoren:  Marcel Gutberlet, Agilo Luitger Kern, Frank K. Wacker, Jens Vogel-Claussen


Hans-Meyer-Stipendium

copyright:Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH

Die Röntgengesellschaft von Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt hat Agilo Kern, Physiker im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, das Hans-Meyer-Stipendium für seine Arbeit "Untersuchung von Ventilation, Perfusion und Struktur der Lunge in pädiatrischen Mukoviszidose-Patienten mittels 129Xe-MRT" verliehen. Die Preisverleihung fand während des diesjährigen Radiologiekongress Nord in Hamburg statt.


Grand Round Radiologie

 

Das Zentrum Radiologie bietet allen interessierten PJ-Studenten eine wöchentlich stattfindende Lehrveranstaltung an. 

Jeden Donnerstag um 12:15Uhr präsentieren wir im Hörsaal der Radiologie (Knoten E; Ebene S0) interessante radiologische und neuroradiologische Fälle und Befunde.

Ab dem 24.09.2020 wird die ‚Grand Round Radiologie‘ fortgesetzt, wie bisher auch donnerstags um 12:15 Uhr, allerdings zunächst nur Neuroradiologie und Radiologie und mit Hygienekonzept.

 

Wichtig und bitte unbedingt beachten:

  • bitte informieren Sie sich im Intranet über das aktualisierte Hygienekonzept für Veranstaltungen auf dem Gelände der MHH.
  • es wird im Hörsaal einen gekennzeichneten Eingang und ebenso einen gekennzeichneten Ausgang geben. Bitte den Hörsaal nur durch den Eingang betreten und nur durch den Ausgang verlassen.  
  • der Mindestabstand ist jederzeit einzuhalten, ebenso die Maskenpflicht auf allen Wegen
  • die Mund-Nasen-Bedeckung darf im Veranstaltungsraum bei ausreichendem Abstand sitzend am Platz abgelegt werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Prof. Wacker


COVID-19

- Veranstaltung wird verschoben

Hannoversches Kinderärzte-Kolloquium

Einladung zum

355. Kinderärztlichen Kolloquium am

Medizinische Hochschule Hannover

Seminarraum der Kinderklinik, K10-S0-Raum 1530

Thema: Pädiatrischer Ultraschall

Referenten:

  • PD Dr. Doris Franke (Pädiatrische Sonographie): Nierensonographie
  • Dr. Jürgen Weidemann (Kinderradiologie auf der Bult): Praktische Sonographie des Halses
  • Prof. Dr. Diane Renz (Kinderradiologie MHH): Gelenksonographie – Durchführung und typische Befunde und Interessante Fallvorstellungen

siehe auch


MRT Arbeitskreis

Die Veranstaltung muß aufgrund des Corona-Virus und der daraus folgenden dienst- und arbeitsrechtlichen Hinweise abgesagt werden.

 

Flyer (2020)


DeGIR Zentrum

Die MHH ist als ausgewiesenes Zentrum für interventionell-radiologische Behandlungen in der Gefäßmedizin, Schmerztherapie und bei onkologischen Erkrankungen zertifiziert. Dieses Gütesiegel, mit dem die DeGIR erstmals eine Universitätsradiologie zertifiziert hat, bestätigt die hohe Qualität der interventionellen Radiologie der MHH aber auch die exzellente interdisziplinäre Einbindung.

  Zertifikat


Zertifizierter Kooperationspartner

Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie ist Zertifizierter Kooperationspartner der

Deutschen Krebsgesellschaft e.V. 

Hauttumorzentrum Hannover (HTZH)

Claudia von Schilling-Zentrum für Universitäre Krebsmedizin

 


Archiv Informationen