Dr. med. Florian Funer, Mag. theol., M. A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institut für Ethik, Geschichte und Philosophie der Medizin

OE 5450

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover
Tel.: +49 511-532-4220 oder -4278 (Sekr.)
Fax: +49 511-532-5650

E-Mail: funer.florian@mh-hannover.de 

 

Florian Funer studierte von 2012 bis 2019 Humanmedizin, katholische Theologie und Philosophie in Tübingen, Rom und Ulm. Die Promotion zum Dr. med. erfolgte 2020 mit einer Arbeit zu motorischen Veränderungen des Armschwungs bei (Risiko-)Personen (für und) mit Morbus Parkinson. Nach einer zweijährigen sowohl wissenschaftlichen Tätigkeit an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen als auch ärztlichen Tätigkeit im öffentlichen Gesundheitswesen ist er seit April 2022 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ethik, Geschichte und Philosophie der Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover. Hier ist er insbesondere am Forschungsprojekt DESIREE (Decision Support In Routine and Emergency Health Care: Ethical and Social Implications) beteiligt.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind:

  • Digitalisierung der Medizin (v. a. digitale Entscheidungsunterstützung, klinische Anwendung „Künstlicher Intelligenz“ bzw. Maschinellen Lernens)
  • Ärzt:innen-Patient:innen-Verhältnis (v. a. epistemische und normative Grundlagen, Kommunikation, gemeinsame Entscheidungsfindung)
  • Patient:innenwille (v. a. subjekt- und moralphilosophische Grundlagen des Willens, Einwilligungsfähigkeit und Autonomie, gesundheitliche Willensbildung, Willensexploration)
     

Veröffentlichungen