Prof. Dr. Anke Franzke

Onkologisches Zentrum

Franzke.Anke@mh-hannover.de

Synopsis

Die translational ausgerichteten Forschungsaktivitäten unserer Arbeitsgruppe beschäftigen sich mit Fragestellungen der Immunregulation, wobei regulatorische T-Zellen eine wichtige Rolle spielen. Wir sind insbesondere am besseren Verständnis von molekularen und zellulären Mechanismen der Immunität und Toleranz in der Transplantationsmedizin und bei hämatologischen Systemerkrankungen interessiert. Hierbei steht die Entwicklung innovativer zell-basierter Therapiestrategien im Mittelpunkt, die auf Untersuchungen gestörter Immunantworten im klinischen Kontext basieren (z.B. Graft-versus-Host Erkrankung nach allogener Stammzelltransplantation) mit anschließender Validierung der Ergebnisse in murinen Modelsystemen.

Onkologisches Zentrum