Prof. Dr. med. Sibylle von Vietinghoff

Klinik für Nieren und Hochdruckerkrankungen

Vonvietinghoff.Sibylle@mh-hannover.de

Synopsis

Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion leiden an einer fehlregulierten Immunantwort. Das führt zu vermehrten Infekten und Tumorerkrankungen, gleichzeitig aber auch vermehrten Herz- Kreislauferkrankungen als Ausdruck von Atherosklerose. Entzündungszellen in der arteriellen Wand spielen eine wichtige Rolle beim Wachstum der atherosklerotischen Plaques. Im Tiermodell und in Kohorten von Patienten mit verschiedenen Stadien der Niereninsuffizienz untersuchen wir die Zusammensetzung und Regulation von Zellen des angeborenen Immunsystems und des atherosklerotischen Entzündungsinfiltrats, um ein mechanistisches Verständnis und damit spezifischere Therapiemöglichkeiten zu erreichen.

AG von Vietinghoff