Referenzen / Fakten in Zahlen

Die Medizinische Hochschule Hannover

Bei der Betreuung klinischer Studienprojekte profitieren klinische Wissenschaftler/innen von der langjährigen Erfahrung des HCTC-KKS in der Planung und Realisierung von klinischen Studien. In einem weiten therapeutischen Spektrum hat das HCTC-KKS in den letzten Jahren eine Vielzahl außergewöhnlicher Projekte betreut. Dabei bildet der Aspekt der translationalen Medizin einen besonderen Schwerpunkt auf dem Campus der MHH. Bei etwa 30% der vom HCTC-KKS betreuten Projekte liegt die Studienleitung bei anderen akademischen Institutionen oder Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft.

Unter anderem ist/war das HCTC-KKS bei den folgenden öffentlich geförderten klinischen Forschungsprojekten mit Managementaufgaben bzw. Dienstleistungen betraut:

  • Priority
  • Prohearing
  • Bio-RAIDs
  • AMI-NIH
  • Hep D Register
  • DIGIT-HF
  • GAP
  • ABACOPD

(Gern informieren wir Sie persönlich über unseren track record)