Ambulante Hepatologie

Im Bereich der Ambulanten Hepatologie erfolgt die Diagnostik und Therapie eines breiten Spektrums hepatologischer Erkrankungen. Hierzu zählen autoimmune Lebererkrankungen wie die Primär Biliäre Cholangitis (PBC), Primär Sklerosierende Cholangitis (PSC) und die Autoimmunhepatitis (AIH) sowie die vaskulären Lebererkrankungen wie Budd Chiari Syndrom oder M. Osler. Weitere Schwerpunkte bilden die Diagnostik und Therapie von infektiösen Lebererkrankungen wie der Virushepatitis oder Echinokokkose sowie von metabolischen Lebererkrankungen wie der metabolischen/nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung. In einer Spezialsprechstunde für seltene Lebererkrankungen werden beispielsweise Patienten mit Porphyrie, Hämochromatose, Morbus Wilson oder Alpha-1-Antitrypsinmangel betreut. Ferner versorgen wir Patienten mit Leberzirrhose und portaler Hypertension sowie damit einhergehende Komplikationen. Zur nicht-invasiven Bestimmung des Fibrosestadiums stehen uns die Transiente Elastographie mittels FibroScan® sowie die Sonographie-basierte Scherwellen-Elastographie mittels ARFI zur Verfügung.

Um die medizinische Behandlung zu verbessern und um wissenschaftliche Fragestellungen zu beantworten, führen wir im Bereich der Ambulanten Hepatologie Klinische Studien (Phase I-IV)  zu verschiedenen Lebererkrankungen durch.
   

Nicht-invasive Risiko Beurteilung für Patienten mit V.a. metabolische Fettlebererkrankung (Fettleber-Risk-Assessment)

Tel: 0511 532 3779

Für eine Terminvergabe an Patienten zum Fettleber-Risk-Assessment möchten wir Sie bitten den ausgefüllten Fragebogen per E-Mail (Ambulante-Hepatologie@mh-hannover.de) oder per Fax (0511 532 8142) an uns zu senden.  

   

Kontakt


Sie erreichen das Team der Ambulanten Hepatologie
zu den unten aufgeführten Telefonnummern in den Zeiten
Mo - Do: 8.00 - 16.00 Uhr, Fr: 8.00 - 14.00 Uhr

Email: ambulante-hepatologie@mh-hannover.de

Fax: 0511 532-8142

   

   

Ambulante Hepatologie

  • Allgemeine Hepatologie
    Tel. 0511 532-3006

  • Autoimmune Lebererkrankungen 
    Tel. 0511 532-3006

  • Infektiöse Lebererkrankungen/Virushepatitis
    Tel. 0511 532-3850 oder -3779

  • Leberzirrhose und Portale Hypertension
    Tel. 0511 532-3850 oder -5702

  • Metabolische Lebererkrankungen
    Tel. 0511 532-3006

  • Seltene Lebererkrankungen
    Tel. 0511 532-3850 oder -5702

  • Studienambulanz
    Tel. 0511 532-3850, -5702 oder -3779

   

   

Weitere ambulante Bereiche der Hepatologie

  • Lebertransplantationsambulanz
    Tel. 0511 532-6306

  • Sonographie
    Tel. 0511 532-3415

  • Endoskopie
    Tel. 0511 532-3302

  • Sprechstunde Prof. Wedemeyer
    Tel. 0511 532 9203

 

Wichtig!

Für eine Terminvergabe möchten wir Sie bitten, uns die relevanten Vorbefunde unter der Faxnummer 0511 532 8142 vorab zuzusenden. Zum Vorstellungstermin bringen Sie bitte alle bis dahin erhobenen relevanten Befunde mit.
   

Standort

Gebäude K2, Ebene H0, Poliklinik 1
(Medizinische Poliklinik: Zimmer 11, Zimmer 26 und Zimmer 27)
   

Oberärztinnen und Oberärzte
 


Ärzteteam

Dr. med. Martin Frank
Dr. med. Kerstin Port
Dr. med. Lisa Sandmann


Medizinische Fachangestellte/Study Nurse

Sarah Bernhard  Tel.: 0511 532-3006, Raum 11
Janet Cornberg   Tel.: 0511 532-3779, Raum 26
Neslihan Deveci  Tel.: 0511 532-5702, Raum 26
Carola Mix           Tel.: 0511 532-3850, Raum 27
Alina Ryabukha   Tel.: 0511 532-3006, Raum 11
Jennifer Witt        Tel.: 0511 532-3850, Raum 27

 

Studienkoordination

Olga Stoll, Tel.  0511 532-2730