Ernährungsberatung

Stationäres Angebot

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ernährung, wenden Sie sich an ihren Stationsarzt! Wir bieten Ihnen:

  • BIA Messungen (Bioimpedanz Analysen)
  • Ernährungsstatus
  • H² Atemtest (Lactose / Fructose / Glucose)
  • Individuelle Ernährungsberatung, je nach Krankheitsbild
  • Individuelle Kostabsprachen
       

Ambulantes Angebot

Gern erhalten Sie von uns eine individuelle Ernährungsberatung bei allen Erkrankungen, bei denen eine Ernährungsumstellung / Optimierung der Essgewohnheiten sinnvoll ist. Dazu gehören unter anderem:

  • Ernährung bei und nach einer Krebserkrankung
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Gicht
  • Lebensmittelallergien
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Mangelernährung
  • Mukoviszidose
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Übergewicht
  • Untergewicht
  • Zöliakie
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
  • Erkrankungen des Darms
  • Erkrankungen der Haut
  • Erkrankungen der Leber
  • Erkrankungen des Magens
  • Erkrankungen der Niere
       

Kosten der Ernährungsberatung

Die Kosten für die Ernährungsberatung belaufen sich auf:

  • Erstberatung  (ca. 60 Minuten)  80,- Euro
  • Folgeberatung (je weitere angefangene 30 Minuten) 40,- Euro

Für die individuelle Ernährungsberatung ist eine Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse möglich. Sie benötigen dafür eine ärztliche Verordnung / Notwendigkeitsbescheinigung. Diese kann Ihnen jeder behandelnde Arzt ausfüllen. Eine Kopie der ärztlichen Verordnung / Notwendigkeitsbescheinigung  bringen Sie bitte zu unserem Termin mit. Das Original der ärztlichen Verordnung / Notwendigkeitsbescheinigung schicken Sie zusammen mit einem Kostenvoranschlag, den wir Ihnen gern zuschicken, zu Ihrer Krankenkasse.