Petra Tiroke – Curriculum Vitae

Copyright: Christian Wyrwa / wyrwa fotografie

Petra Tiroke studierte an der Medizinischen Hochschule Hannover und erhielt ihre Approbation als  Ärztin 1995.  Unter der Leitung von Prof. Dr. med. A. Reiter arbeitete sie 1995-1996 in der Studienkoordination der NHL-BFM Studie mit. Ihre Facharztausbildung durchlief sie in der Medizinischen Hochschule Hannover, welche sie mit der Facharztprüfung zur Kinder- und Jugendmedizin abschloss. Sie ist eine langjährige Mitarbeiterin mit praktischer, onkologischer Erfahrung auf der kinderonkologischen Station der MHH, in der pädiatrisch-onkologischen Tagesklinik und onkologischen Akutambulanz.

Seit Januar 2014 beschäftigt sich Frau Tiroke mit der Sicherheit in der Kinderonkologie (SICKO). Hier steht die Entwicklung eines modularen Trainingskonzeptes für Pflegende und Ärzte in der pädiatrischen Onkologie im Mittelpunkt.

Frau Tiroke ist Mitglied der Gesellschaft für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie (GPOH) sowie der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ).