Diagnostik und Behandlung

An der MHH wird ein breites Spektrum an diagnostischen Untersuchungsverfahren und interdisziplinären Behandlungsmethoden angeboten, die den medizinischen Fortschritt abbilden. Dabei sind wir stets bestrebt, unseren Patientinnen und Patienten eine qualitätsgesicherte und innovative Versorgung anzubieten.

Copyright: medJUNGE

Am Anfang der Erkrankung steht immer die abgesicherte Diagnose.

Modernste Untersuchungsverfahren und ausgewiesene Spezialisten stehen hierfür in verschiedenen Kliniken und Instituten zur Verfügung. Bildgebende Verfahren (wie z.B. Ultraschall, Computertomografie, Kernspinuntersuchungen, Untersuchungen mit radioaktiven Substanzen) in den modernsten Geräteausführungen oder endoskopische Untersuchungen von Hohlorganen und Körperhöhlen gehen meistens gezielten Gewebeproben voraus, gefolgt von feingeweblichen Untersuchungen. Laboruntersuchungen und ggf. genetische oder molekulare Untersuchungen vervollständigen die Diagnostik. Die Betreuung unserer Patientinnen und Patienten erfolgt ambulant und stationär durch ein multiprofessionelles Team.

Unter einem Dach arbeiten chirurgische Fachdisziplinen Hand-in-Hand mit Radiologen, Pathologen, Strahlentherapeuten, Nuklearmedizinern und internistischen Onkologen. Unsere fachärztlichen Spezialisten entwickeln in unseren interdisziplinären Tumorkonferenzen für jeden einzelnen Menschen mit einer Krebserkrankung ein individuelles Behandlungsschema.

Ganzheitliche Behandlung, innovative Therapien

Wir legen besonderen Wert auf eine ganzheitliche Behandlung und haben hierfür die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche unserer Patientinnen und Patienten genau im Blick. Unterstützung und Beratung leisten zum Beispiel die Psychoonkologie, der Sozialdienst, die Rehabilitations- und Sportmedizin, die Ernährungsberatung, die Schmerztherapie und die onkologische Fachpflege.

Wenn Standardtherapien versagt haben sollten oder sich möglicherweise bessere Behandlungsansätze ergeben könnten, bieten wir unseren Patientinnen und Patienten Therapiemöglichkeiten in klinischen Studien an.

► nähere Informationen zu unseren klinischen Studien


Erfahren Sie mehr über unsere Vorgehensweise bei Diagnostik und Behandlung: