Krankenpflege in der HTTG-Chirurgie

In der Klinik für HTTG-Chirurgie werden jährlich ca. 2000 Operationen mit Herz-Lungen-Maschinen durchgeführt. Zusätzlich finden ca. 250 Kinderherzoperationen statt. Durch die wissenschaftlichen Aktivitäten und die langjährige klinische Erfahrung können wir das komplette Spektrum sowohl etablierter als auch innovativer Eingriffe anbieten (einschl. ECMO- und Kunstherzversorgung). In der Klinik werden zudem jährlich ca. 120 Lungentransplantationen und 20 bis 30 Herztransplantationen durchgeführt.

Die MHH setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein, deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Wir suchen ab sofort Gesundheits- und Krankenpfleger/innen in den folgenden Bereichen:

 

  • Normal- und IMC - Station

  • Intensivstation

  • OP-Pflege

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit mit Bereitschaftsdienst in einer international renommierten Klink

  • Vergütung nach TV-L

  • Individuelle und kollegiale Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung

  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie Weiterbildungskurse

  • Fachweiterbildungsmöglichkeiten (Intensiv-, Normalstation und OP)

  • Weitere Förderungen im Rahmen einer kontinuierlichen Personalentwicklung

  • Kindertagesstätte und Notfallkinderbetreuung

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins oder Fragen richten Sie bitte an:

Medizinische Hochschule Hannover
Pflegebereich III – OE 3510
M. Schlieske

Tel.: 0511 532 4142
E-Mail-Kontakt

 

 

OP-Pflege
Arbeiten in der Pflege