Interdisziplinäre Transplantationsambulanz

Umfassende Betreuung vor und nach Transplantation

In der interdisziplinären Transplantationsambulanz werden Patienten vor und nach Organtransplantation von einem Team von Fach- und Assistenzärzten aus den Bereichen Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Gastroenterologie und Nephrologie untersucht und behandelt. Dies geschieht in enger Kooperation mit den Hausärzten.

COVID19: Informationen für Patient_innen

Sehr geehrte Patient_innen,

die interdisziplinäre Transplantationsambulanz hat die Sprechstunden für Patient_innen vor und nach Leber- und Nierentransplantation mit eingeschränktem Normalbetrieb wiederaufgenommen. Zum Schutze Ihrer Gesundheit und der Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus mussten wir allerdings einige organisatorische Anpassungen vornehmen. So müssen auch in unserer Ambulanz die Hygienestandards und Abstandsregeln eingehalten werden. Um die Anzahl der gleichzeitig wartenden Patient_innen so gering wie möglich zu halten, haben wir daher die Termine zeitlich gestaffelt. Wir bitten Sie, sich so gut wie möglich an die von uns genannte Uhrzeit zu halten. Bitte kommen Sie nach Möglichkeit ohne Begleitung. Angehörige dürfen die Ambulanz nur betreten, wenn deren Anwesenheit aus medizinischer Sicht zwingend notwendig ist.

Besteht bei Ihnen der Verdacht auf eine Infektion mit dem neuen Corona-Virus bspw. durch Kontakt zu nachgewiesenen Corona-Fällen oder Aufenthalt in Risikogebieten innerhalb der letzten 14 Tage, dürfen Sie unsere Ambulanz nicht betreten. Bitte nehmen Sie in diesem Fall vorher Kontakt mit Ihrem behandelnden Arzt vor Ort auf. Sollten Sie auf dem Weg zu Ihrem geplanten Termin bei uns Krankheitssymptome entwickeln, melden Sie sich bitte vor Betreten der Ambulanz telefonisch bei uns.

Bitte beachten Sie vor Betreten der Ambulanz die Aushänge.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

(Stand: 22.06.2020)

Kontakt

Leberambulanz

Tel: 0511 / 532 6306
Fax: 0511 / 532 4092

E-Mail: Tx-Ambulanz@mh-hannover.de

Sprechzeiten
Mo bis Do: 8-12:30 Uhr & 13:30-15:30 Uhr, Fr: 8-13:30 Uhr
Immunsuppression ab 13:30 Uhr, Fr ab 13 Uhr

Nieren- und Pankreasambulanz

Tel.: 0511 / 532 6305
Fax: 0511 / 532 4092

E-Mail: Tx-Ambulanz@mh-hannover.de

Telefonische Sprechzeiten
Mo bis Do: 8-15:30 Uhr, Fr: 8-14 Uhr
Immunsuppressionsabfragen täglich ab 13:30 Uhr.

Notfälle außerhalb der Sprechzeiten

vor Transplantation
Tel.: 0511 / 532 2290 (Transplantationsbüro)

nach Transplantation
Tel.: 0511 / 532 2121 (Transplantationsstation 81)

Prä-Tx

Tel: 0511 / 532 -9559/ -9560/ -9614

Fax: 0511 / 532 18564

E-Mail: transplantation-vorbereitung@mh-hannover.de

Lebendspende

Tel: 0511 / 532 9327

Fax: 0511 / 532 3106

E-Mail: lebendspende@mh-hannover.de

Kontakt

Adresse

MHH Transplantationsambulanz

Stadtfelddamm 65

30625 Hannover

 

tx-ambulanz@mh-hannover.de

Ansprechpartner
Ihr direkter Kontakt zu uns

Hier können Sie uns online kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren oder ein neues Rezept zu erhalten.

 

 

 

Kontaktformular

So finden Sie uns

Lageplan der MHH

Die Interdisziplinäre Transplantationsambulanz befindet sich im Gebäude K25 am Stadtfelddamm.


Lageplan