„Unsere Klinik bietet eine Behandlung von Erkrankungen neuroendokriner Organe auf höchstem Niveau und dem aktuellen Stand der Wissenschaft.
Mit hunderten von Eingriffen an Schilddrüse, Nebenschilddrüsen und Nebennieren im Jahr hat unsere Klinik eine umfassende Erfahrung und Expertise in der Behandlung aller gutartigen und bösartigen Erkrankungen der neuroendokrinen Drüsen sowie in der Behandlung gutartiger Geschwulste der Bauchspeicheldrüse (Insulinome).

Durch eine enge Zusammenarbeit mit u.a. den Kliniken für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, Nuklearmedizin und Hämatologie- und Onkologie können wir Ihnen das gesamte Spektrum der aktuellen Diagnostik und Therapie neuroendokriner Erkrankungen anbieten. Dies erlaubt uns eine in Tumorboards interdisziplinär abgestimmte state-of-the-art Behandlung.

Unsere Kernkompetenz legen wir dabei auf die Behandlung komplexer, medizinisch und chirurgisch anspruchsvoller Erkrankungen, stets mit dem Ziel die optimale Behandlung und das bestmögliche Ergebnis für unsere Patienten zu erreichen. In Kombination mit einer individuell auf Sie abgestimmten OP-Vorbereitung und Nachbetreuung ermöglicht uns dies, die Behandlung schonend und sicher für Sie anzubieten.

Bitte sprechen Sie mich persönlich an, gerne auch für eine Zweitmeinung!“
 

OA Dr. B.P. Ringe, Bereichsleiter Endokrine Chirurgie 

Telefon
0511 532 6534 E-Mail ringe.bastian(at)mh-hannover.de