Curriculum Vitae -  Dr. med. Christoph Terkamp

    
Dr. Christoph Terkamp ist Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie sowie des Zentrums Innere Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover.

Nach dem Medizinstudium in Hannover und an der Washington University School of Medicine, St. Louis, USA, erhielt Dr. Terkamp seine Facharztausbildung Innere Medizin in der Abteilung Klinische Endokrinologie und in der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie der Medizinischen Hochschule Hannover. 2005 erlangte er über den Facharzt für Innere Medizin (2004) hinaus die Schwerpunktbezeichnung Endokrinologie und Diabetologie sowie 2006 die Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie. Darüber hinaus ist Dr. Terkamp Ausbilder (Stufe 2) der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM).

Dr. Terkamp betreut oberärztlich zusammen mit Dr. Leitolf den endokrinologischen und diabetologischen Teilbereich der Klinik und er ist in dieser Tätigkeit von der Ärztekammer Niedersachsen als weiterbildungsberechtigt im Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie anerkannt.
 
Besondere Schwerpunkte seiner Arbeit sind sowohl die multimodale, substanzspezifische Therapie des Diabetes mellitus Typ 2 als auch die sonographische Charakterisierung von Schilddrüsenerkrankungen. In diesen Bereichen ist Dr. Terkamp an nationalen und internationalen Fort- und Weiterbildungskonzepten beteiligt.

Ferner betreut Dr. Terkamp klinische Phase 2-4 Studien in der Endokrinologie und Diabetologie.