Qualitätsmanagement und Patientensicherheit der Abteilung Neurologie

Zertifizierungen

 

Qualitätsmanagementbeauftragter: PD Dr. H. Worthmann

Stellvertretung: Prof. Dr. K. Kollewe

 

DIN EN ISO 9001:2015

Über die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 der MHH wurde ebenfalls die Abteilung für Neurologie durch den TÜV Nord auditiert. Alle Bereiche der Abteilung sind in das Qualitätsmanagementsystem vollumfänglich mit einbezogen. Die Prozesse und Ziele der Abteilung werden über die Norm jährlich intern und extern evaluiert.

Link: https://www.mh-hannover.de/37028.html

 

In der Neurologie bestehen weitere fachspezifische Zertifizierungen. Deren Qualitätskriterien werden über die Prüfung durch die Fachgesellschaften und Zertifizierungsstellen nachgewiesen.

 

Überregionale Stroke Unit:

Die Stroke Unit der Abteilung für Neurologie ist als überregionale Stroke Unit nach Prüfung durch die LGA InterCert entsprechend des Standards der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zertifiziert.