Prof. Dr. med. K. Kollewe

Persönliches Profil

Qualifikationen:

  • Fachärztin für Neurologie
  • Zusatzbezeichnung „Ärztliches Qualitätsmanagement“
  • Zertifikat „Qualifizierte Botulinumtoxintherapie“ des Arbeitskreises Botulinumtoxin der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN)
  • Evozierte Potentiale (EP) und Elektromyografie (EMG)-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN)
  • Ausbildungs- und Prüfungsberechtigte der DGKN für EMG und EP

 

Klinische Schwerpunkte:

  • Botulinumtoxin-Therapie
  • Klinische Neurophysiologie
  • Motoneuronerkrankungen

 

 Forschungsschwerpunkte:

  • Klinischer Einsatz und Wirkung von Botulinumtoxinen
  • Dystonie-Register
  • Diagnose und Therapie von Motoneuronerkrankungen

  

Publikationen: