Poliklinik

Hier werden Patienten mit Nieren- und Hochdruckerkrankungen nach Überweisung aus dem gesamten norddeutschen Raum und darüber hinaus kompetent betreut. In unserer Poliklinik stehen die Diagnostik und Therapie von seltenen oder schwierig verlaufenden Erkrankungen und die interdisziplinäre Betreuung von Patienten mit Systemerkrankungen im Vordergrund. Für das Team, welches sich unter der Leitung von Prof. Dr. med. H. Haller aus erfahrenen Fachärzten und drei Schwestern mit langjähriger Expertise, Frau Seebode, Frau Subasic und Frau Sattler, zusammensetzt, steht dabei der Patient im Mittelpunkt. Eine Verbesserung der Lebensqualität und Lebenserwartung leiten die Therapieentscheidungen, wobei die Wünsche des Patienten oberste Priorität haben. Eine gute Kommunikation mit den niedergelassenen Kollegen liegt uns besonders am Herzen.

Zur Vereinbarung von Untersuchungsterminen wenden Sie sich bitte an Frau Seebode (0511-532-3018) oder Frau Subasic (0511-532-3667).