Vaskulitis Sprechstunde

Die Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen hat einen Schwerpunkt in der Behandlung von Vaskultiden.

Die Ambulanz für rheumatologische Systemerkrankungen mit renaler Beteiligung  wird von Frau Prof. Dr. Wagner geleitet.

Die Glomerulonephritis Sprechstunden finden bei Prof. von Vietinghoff und Dr. Fleig und Dr. Lovric statt.

Viele der überwiesenen Patienten wurden primär stationär in der MHH behandelt oder kommen aus einem großen Einzugsgebiet an die Hochschule. Hierbei stehen einerseits die Kontinuität der interdisziplinären Betreuung dieser chronisch Erkrankten im Vordergrund (ambulante Weiterbehandlung nach Entlassung, Vermeidung stationärer Aufnahmen, Koordination von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen), andererseits die Kooperation mit Hausärzten, niedergelassenen Internisten und Nephrologen sowie Kollegen anderer Fachdisziplinen bei schwierigen Therapieentscheidungen. Hierbei kommen den Patienten die neusten Studienergebnisse und eine ausgesprochene Expertise des Teams bei der Behandlung dieser Patienten zu gute.