Station 28A Privatstation

Auf der Station 28 werden die Privatpatienten der Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten von Prof. Dr. med. H. Haller und seinem OA Dr. med. Marcus Hiss betreut. Das Spektrum der Behandlung umfasst das gesamte Gebiet der Nieren- und Hochdruckkrankheiten. Schwerpunkte sind die Transplantationsmedizin sowie die Diagnostik und Therapie von entzündlichen Nierenerkrankungen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet des Bluthochdrucks. Diagnostik von sekundären Hypertonieformen sowie Analysen von seltenen Erkrankungen, welche mit Bluthochdruck einhergehen werden durchgeführt.