Forschung & Lehre - der Innovation verpflichtet

   

Als Universitäts- und Ausbildungsstandort tragen wir dafür Sorge, dass durch innovative Konzepte im studentischen Unterricht der qualifizierte Nachwuchs für Aufgaben in Klinik und Forschung vorbereitet wird. Auch für Ärzte nach dem Studium gibt es ein differenziertes Aus- und Weiterbildungsangebot, über die Qualifikation zum Kinderarzt in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin bis hin zu der zusätzlichen Weiterbildung in Intensivmedizin in der Kinder- und Jugendmedizin sowie der Schwerpunktbezeichnung Kinder-Kardiologie.

Unsere Forschungsaktivitäten sind sowohl im Bereich der Intensivmedizin als auch im Bereich der Kardiologie angesiedelt. Dabei sind nicht nur klinische Projekte im Fokus, sondern auch grundlagenwissenschaftliche Fragestellungen, die im Pädiatrischen Forschungszentrum bearbeitet werden.

Unsere Forschung in der Intensivmedizin

Informieren Sie sich über unsere wissenschftlichen Arbeitsgruppen in der Intensivmedizin.

mehr erfahren

Unsere Forschung in der Kardiologie

Informieren Sie sich über unsere wissenschftlichen Arbeitsgruppen in der Kardiologie.

mehr erfahren

Zum Pädiatrischen Forschungszentrum (PFZ)

Im Pädiatrischen Forschungszentrum (PFZ) bündeln wir unsere wissenschaftliche Arbeit.

zur Webseite des PFZ