Weiterbildung für Mediziner

Profitieren Sie von unserem großen Behandlungsspektrum und der hohen Anzahl von uns betreuter Patienten.

   

   

   

Unsere Angebote in der Weiterbildung für Mediziner

   

   

Die Abteilung für Pädiatrische Kardiologie & Intensivmedizin bietet Ihnen neben der Teilnahme an der Ausbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin die Möglichkeit, den Schwerpunkt Kinderkardiologie sowie die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin in der Kinder- und Jugendmedizin zu erwerben.

An der Medizinischen Hochschule Hannover bietet das Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin nach der Approbation die Möglichkeit, im Rahmen der strukturierten Ausbildung, dem "common-trunk"-Programm, den Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin zu erwerben. Die Klinik für Kinderkardiologie & Intensivmedizin ist Bestandteil diese Weiterbildungsprogramms.

Für in der Facharztweiterbildung fortgeschrittene Kollegen und Kollegen nach der Facharztreife in Kinder- und Jugendmedizin gibt es die Möglichkeit, den Schwerpunkt Kinderkardiologie oder die Zusatzbezeichung Intensivmedizin in der Kinder- und Jugendmedizin nach den Bestimmungen der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen zu erwerben.

Fragen Sie uns, hospitieren Sie bei uns, machen Sie sich ein Bild! Wir freuen uns auf Sie! Auf der Seite unserer Stellenangebote finden Sie weitere Informationen und Ihre Ansprechpartner.

Kinderkardiologie

Weiterbildungszeit 36 Monate, davon 12 Monate während der Facharztweiterbildung. Dabei Rotation in alle Bereiche der Kinderkardiologie. Und Beteiligung an der EMAH-Qualifikation.

Informationen zur Kinderkardiologie

Intensivmedizin

Weiterbildungszeit 24 Monate, davon 6 Monate während der Facharztausbildung. Das breite Behandlungsspektrum der Klinik stellt eine fundierte intensivmedizinische Weiterbildung sicher.

Informationen zur Intensivmedizin