Klinische Forschung bei Cystischer Fibrose (Dr. med. Junge)

 

Forschungsschwerpunkte

Das CF Zentrum ist Mitglied des Clinical Trials Network (ECFS- CTN) und der nationalen Netzwerke für klinische Studien (NKS) und Qualitätssicherung.
 
Die derzeit laufenden klinischen Studien befassen sich mit der sportlichen Aktivität und Leistungsfähigkeit von CF Patienten im Kindes- und Jugendalter und entwickeln wissenschaftlich begleitet Ansätze zur Verbesserung von Compliance und Transition.
 
Weiterhin sind wir beteiligt an verschiedenen multizentrischen Studien, insbesondere zur personalisierten Therapie des Basisdefekts der CF mit Potentiatoren und Korrektoren in allen Altersgruppen.

Im Bereich der Lungentransplantation beteiligen wir uns an internationalen Studien und führen eigene Studien durch, mit dem Schwerpunkt der Untersuchung von Einflussfaktoren auf den post TX Verlauf.
 
Die CF Ambulanz ist das federführende nationale  Referenzzentrum für die CFTR Diagnostik (ICM, NPD, CFTR Protein) und führt Genotypisierungen für angeborene Risiken bei CF durch. 
 
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Molekulare Pathologie der Mukoviszidose

 

 

Dr. med. Sibylle Junge

Mehr

Weitere Infos