Phoniatrie und Pädaudiologie

Willkommen

Kontakt 0511 532 9110

Kontakt 0511 532 9110

Die Phoniatrie und Pädaudiologie ist ein medizinisches Wissensgebiet, das sich mit verschiedenen Symptomatiken im Bereich Sprache, Sprechen, Stimme, Schlucken und kindlichem Hören auseinandersetzt.

Behandelt werden Stimmstörungen, kindlichen Hörstörungen, zentralen Hörverarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (einschließlich Folgeerscheinungen wie Aufmerksamkeitsstörungen, Hyperaktivität, Lese-Rechtschreibstörungen), Störungen der Sprachentwicklung, erworbenen Sprech- und Sprachstörungen (z.B. in Form von Aphasien) und Schluckstörungen.

Die interdisziplinären Zusammenarbeit mit der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, der Kinderheilkunde, der Neurologie, der Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie, der Kieferorthopädie und anderen Fachdisziplinen ist selbstverständlich. Detaillierte Auskunft gibt die Homepage der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie sowie die Homepage der Union Europäischer Phoniater.

Diagnostik und Therapie

Forschung

Aktuelle Forschungsprojekte
Mehr Informationen
Abgeschlossene Forschungsprojekte
Mehr Informationen

Ihr Weg zu uns

Gebäude K10 Ebene 03
Anfahrt