Ambulanz / Poliklinik

Die beiden Ambulanzschwestern gucken in die Kamera.

Gerne möchten wir Sie kennen lernen.

Sie berichten uns über Ihre Probleme, Wünsche und Erwartungen.

Selbstverständlich nehmen wir Ihr Anliegen ernst und planen genügend Zeit für Sie, Ihre Beratung und Ihre Behandlung ein.

Eventuell haben Sie eine lange Anfahrt vor sich, die eine kurzfristige Terminannahme nicht möglich machte.

Wir bitten dennoch um Verständnis für eventuelle Terminverzögerungen, die meist einem akuten Notfall zugrunde liegen und sich leider nicht vermeiden lassen.

Wir freuen uns darauf Ihre Fragen zu beantworten und mit Ihnen gemeinsam Ihr individuelles Behandlungskonzept zu entwickeln.

Unsere Ambulanz übernimmt in Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt und aktuell behandelnden Facharzt gerne die Nachsorge nach einem operativen Eingriff.

Zusätzlich werden in unserer Ambulanz Behandlungsstrategien zur Wundbehandlung bei Problemwunden entwickelt und Orthesen zur Ruhigstellung von Gelenken angefertigt.

Die Qualifizierung der Ambulanzschwestern im Rahmen einer Zusatzausbildung (DGfW) konzentriert sich speziell auf die Wundversorgung.