Ambulante Psychotherapie

In unserer Psychotherapeutischen Ambulanz können Patientinnen und Patienten mit allen psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern, einschließlich traumatische Belastungsstörungen behandelt werden.

Wir bieten ambulante Psychotherapie für gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten in den Verfahren tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) und Verhaltenstherapie (VT) an. Die Behandlungen erfolgen im Rahmen der Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in und werden durch unsere erfahrenen Supervisoren/innen und unser universitär geprägtes Ambulanzteam begleitet.

Privatversicherte Patientinnen und Patienten können sich ebenfalls für eine Behandlung anmelden – wir bemühen uns für diese Patientengruppe dann um eine Vermittlung an einen/eine Behandler/in. Meistens erfolgt die Behandlung der privatversicherten Patienten/innen über unser hausinternes Psychotherapeuten-Team, unsere Supervisoren/innen oder unsere Absolventen/innen.

Moderne Psychotherapie

weiter

Ablauf der Behandlung

weiter