Ein- oder Überweisung

Einweisung

Ist eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus notwendig, so stellt der Haus- bzw. der Facharzt eine Einweisung aus, das bedeutet, dass Sie von ihm eine Verordnung von Krankenhausbehandlung erhalten. Diese beinhaltet neben der Diagnose-Angabe auch die Gründe, warum eine stationäre Krankenhausbehandlung medizinisch indiziert ist. , werden Sie in das Krankenhaus eingewiesen.

Überweisung

Sofern eine ambulante Krankenhausbehandlung geplant ist, die von Ihrem Haus- bzw. Facharzt nicht durchgeführt werden kann, erhalten Sie eine Überweisung in ein Krankenhaus.

 

Für weitere Informationen möchten wir auf die Seiten der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen verweisen, insbesondere hier

verschneiter Weg zur MHH von der Haltestelle der Stadtbahnlinie 4 kommend
Einkaufspassage

Hier finden Sie Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten für Ihren täglichen Bedarf während Ihres Aufenthaltes in der MHH

Lesen Sie bitte hier
Allgemeine Informationen

Hier finden Sie Allgemeines und Wissenswertes

Lesen Sie bitte hier