Dissertationen, Master- und Bachelorarbeiten

2019

Dissertationen

Rothschuh, Justin (Dr. med.): Immunpharmakologische Untersuchungen des Pseudomonas aeruginosa-Toxins ExoY.

Scharrenbroich, Jessica (Dr. rer. nat.): Phosphodiesterase-mediated hydrolysis of cyclic pyrimidine nucleotides.

Masterarbeiten

Abromeit, Rasmus (M.Sc. Biochemie): Analysis of the regulation of cytokine expression in primary colon epithelial cells by histamine.

Frommer, Miriam (M.Sc. Biochemie): Analyse einer Funktion des Histamin 4-Rezeptors im humanen Colonozytenmodell HT-29.

Gierschner, Mattis B. (M.Sc. Biochemie): Analyse des Effekts von zyklischem UMP auf die Regulation der T- Zell-spezifischen Zytokinproduktion.

Grün, Eva (M.Sc. Biomedizin): In vivo and ex vivo Evaluation of a fluorescent labeled histamine H4-receptor ligand: UR-DEBa242.

Bachelorarbeit

Glüsen, Malte (B.Sc. Biologie): Einfluss von zyklischen Nukleotiden auf die Proliferation und Apoptose von Mammakarzinom-Zelllinien.

 

2018

Dissertationen

Isaev, Raya (Dr. med.): Untersuchungen zur Funktion des Histamin-H4-Rezeptors in der DSS-induzierten Colitis in der Maus.

Monzel, Maike Ellen (Dr. med.): Charakterisierung der Phosphodiesterase 7A: Enzymkinetik und Bedeutung für den zellulären 3' ,5'-cCMP-Metabolismus.  

Masterarbeiten

Harmening, Sarah (M.Sc. Biochemie): Vergleichende Analyse der Polarität und Barrierefunktion der Zellen in WT und H4R-/- Organoiden.

Rother, Tamina (M.Sc. Biomedizin): Untersuchung einer Beteiligung des Histamin H4-Rezeptors an der Pathogenese des colorektalen Karzinoms in einem Mausmodell.

2017

Habilitation

Schneider, Erich Herbert (PD Dr. rer. nat.): Molecular and behavioral pharmacology of Gi-coupled receptors of the immune system.

Dissertationen

Dittmar, Fanni (Dr. rer. nat.): Regulation of apoptosis by cyclic purine and pyrimidine nucleotides

Tschirner, Sarah Kristin (Dr. rer. nat.): Targeted and non-targeted metabolomics in a mouse model of Lesch-Nyhan syndrome.

Masterarbeiten

Bringmann, Luisa (M.Sc. Biomedizin): Etablierung eines ex-vivo-Modellsystems zur Analyse der Beteiligung des Histamin-H4-Rezeptors bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen.

Kammler, Josefin (M.Sc. Biomedizin): Herstellung einer organotypischen Kultur aus der Mäuselunge und deren Charakterisierung.

Bachelorarbeit

Frommer, Miriam (B.Sc. Biochemie): Untersuchungen zur Signaltransduktion des Maus-H2R in stabil transfizierten HEK 293 Zellen

 

2016

Dissertationen

Liz Kinast (Dr. med.): Adenylylzyklase-Regulation an B103-Neuroblastomzellen, einem Modell für das Lesch-Nyhan-Syndrom

Kristin Werner (Dr. rer. nat.): Molecular and cellular analysis of selected G-protein-coupled receptors in human monocytic cells

Masterarbeiten

Akram Almahfoud (M.Sc. Biochemie): Massenspektrometrische Analyse von Metaboliten des Tricarbonsäurezyklus: Vergleich von Fließinjektionsanalyse (FIA) und Flüssigchromatographie (LC)-gekoppelter Quadrupol-time of flight (QTOF) Technologie

Kaya Saskia Bittkau (M.Sc. Biochemie): Analysis of the specific histamine-H4-receptor function in epithelial cells

Christopher Lutz Rehfeld (M.Sc. Biochemie): Analyse der Expression und Funktion des Histamin H4-Rezeptors in intramuralen hämatopoetischen Zellen des Mausdarms

Bachelorarbeiten

Mattis Gierschner (B.Sc. Biochemie): Untersuchung von MAP-Kinasen in der Signaltransduktion des Histamin H4-Rezeptors in murinen Darmepithelzellen

Sarah Harmening (B.Sc. Biochemie): Analyse der Maus-Histamin-H2-Rezeptor Funktion auf transienten HEK-Zellen

 

2015

Dissertationen

Christoph Beckert (Dr. med.): Enzymkinetische Analysen der humanen löslichen Adenylylzyklase

Christoph Pascal Czerner (Dr. med.): Untersuchungen zur Funktion von Histamin auf murinen Makrophagen

Robin Georg Kleine (Dr. med.): Einfluss von Histamin H1- und H4-Rezeptor-Antagonisten auf die Aktivierung von CD4+ T-Lymphozyten im Rahmen der allergischen Atemwegsentzündung der Maus

Michael Thomas Reinartz (Dr. rer. nat.): Molekulare, physiologische und pathophysiologische Analyse des β2-Adrenorezeptors

Heiko Joachim Schenk(Dr. med.) Charakterisierung des Einflusses von Histamin auf die Funktion von murinen dendritischen Zellen

Masterarbeiten

Alexander Popoff (M. Sc. Biochemie): Inhibitoren der Synthese von zyklischem Guanosinmonophosphat-Adenosinmonophosphat (cGAMP) als potentielle Wirkstoffe bei Autoimmunerkrankungen

Eva Wunschel (M. Sc. Biochemie): Untersuchung der Rolle des Histamin H4-Rezeptors bei der TNBS-induzierten Colitis im Mausmodell