Bewerbung für das Praktische Jahr

Copyright: Rawpixel/Pixabay_auf einer hellblauen Unterlage liegen verschiedene medizinische Utensilien, wie z. B.Schere, Skalpelle, Tabletten in Dosen, ein Formular auf einem Klemmbrett, eine Spritze in einer Schale, eine Infusion, eine Brille, ein Mobiltelefon und ein Stethoskop.
Copyright: Rawpixel/Pixabay

Wenn Sie zum letzten Abschnitt Ihres Studiums, das Praktische Jahr (PJ), an die MHH wechseln möchten, müssen Sie sich zunächst ein Beratungsgespräch mit dem PJ-Büro vereinbaren. Anschließend müssen Sie sich über unser Onlineformular für ein höheres Fachsemester bewerben. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem folgenden Link.

Sollten Sie in Deutschland studieren und bis zum Abschluss Ihres Studiums an Ihrer Heimatuniversität eingeschrieben bleiben, aber an der MHH oder einem ihrer Lehrkrankenhäuser ein oder mehrere Tertiale absolvieren wollen, erfolgt die Buchung der PJ-Plätze über das PJ-Portal. Weitere Informationen hierzu und generell zum Praktischen Jahr finden Sie hier.

Als Studierender einer ausländischen Universität kontaktieren Sie bitte die Kolleg_innen im International Office, sofern Sie Ihr PJ direkt an der MHH absolvieren möchten. Sollten Sie Ihr PJ an einem der Lehrkrankenhäuser ableisten möchten, bewerben Sie sich bitte direkt bei dem entsprechenden Lehrkrankenhaus.