Gesundheit & Medizin

Wann?

18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Was?

Diagnose „Kopf-Hals-Tumor“: frühe Symptome, Behandlung und Nachsorge

Ein schematisch dargestellter Mensch fasst sich an den schmerzenden Hals.

Veranstalter: Patientenuniversität der MHH

Veranstaltungsort/Raum: Hörsaal G, MHH

Datum: 04.10.2022

Uhrzeit Beginn: 18.00 Uhr

Uhrzeit Ende: 19.00 Uhr

 

Link zur Veranstaltungshomepage: 

www.patienten-universitaet.de

Ansprechpartnerin: Anabel Bornemann

E-Mail: Bornemann.Anabel@mh-hannover.de

 

1. Sie können die Veranstaltungen wieder vor Ort besuchen. Dafür bitten wir um eine Anmeldung über die Website der Patientenuniversität www.patientenuniversitaet.de, per Mail oder telefonisch bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn. Das Platzkontingent ist begrenzt. Alle Veranstaltungen finden im Hörsaal G statt, außer der Veranstaltung im Rahmen der Herzwochen zum Thema Vorhofflimmern, die am 01. November 2022 im Hörsaal F stattfinden wird.
2. Alle Veranstaltungen werden live über unseren YouTube Kanal (Patientenuniversität MHH) ausgestrahlt. Nach dem Vortrag können Fragen direkt an die Expertinnen und Experten gestellt werden. Zugang erhalten Sie über unsere Internetseite www.patienten-universitaet.de.
3. Darüber hinaus werden die Vorträge aufgezeichnet und ca. 14 Tage später auf unsere Internetseite bereitgestellt, so dass Sie zeitlich flexibel bleiben, falls der eine oder andere Termine nicht wahrgenommen werden kann.

Inhalt: Die Diagnose „Tumor“ ist erst einmal ein Schock für die Patientinnen und Patienten. Rechtzeitig entdeckt, bestehen aber große Heilungschancen bei Tumoren im Kopf-Hals-Bereich. Über die Ursachen und erste Symptome sowie über die Therapiemöglichkeiten informiert HNO-Klinikdirektor Prof. Prof. h.c. Dr. Thomas Lenarz aus dem Kopf-Hals-Tumorzentrum.

 

Offen für alle Interessierte