Copyright: Kaiser/MHH

Trainingstherapie

Als Privatversicherte können können Sie bei uns im Insitut im Rahmen der Trainingstherapie die Kompetenz einer Universitätsklinik in Anspruch nehmen. Bei einer Vielzahl von Erkrankungen, z.B. Herz-Kreislauferkrankungen, Lungenerkrankungen, Krebserkrankungen, Transplantation, psychischen Erkrankungen, Multiple Sklerose, Arthrosen großer Gelenke, Rückenleiden, u.v.a. stehen Ihnen erfahrene und entsprechend ausgebildete Ärzte und Sportwissenschaftler zur Seite, die Ihre trainingstherapeutischen Maßnahmen überwachen und steuern. Die Inhalte zur Verbesserung von Ausdauer, Koordination und Kraft werden persönlich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Vor Ihrem ersten Trainingstermin erhalten Sie einen Termin in der sportmedizinischen Privatsprechstunde.