Das besondere Angebot – Die Landpartien

Panoramaaufnahme eines ländlichen Gebietes mit Feldern und kleinem Dorf

 

Verbringen Sie das Blockpraktikum Allgemeinmedizin im 5. Studienjahr doch einfach auf besondere Weise:

  • Die Landpartien sind Kooperationsprojekte zwischen Ärztinnen und Ärzten einer Region, den kommunalen Verwaltungen oder dem Landkreis und dem Institut für Allgemeinmedizin der MHH.
  • Aktuell findet die "Landpartie Zeven/Bremervörde" (Selsingen, Sittensen, Tarmstedt, Geestequelle, Zeven, Bremervörde), die "Landpartie Heidekreis" (Walsrode, Soltau, Rethem, Neuenkirchen) und die "Landpartie Hameln – Pyrmont – Schaumburg" (Hameln, Bad Münder, Bad Pyrmont, Hagenburg, Stadthagen u.a.) statt.
  • Pro Tertial sind insgesamt 15 Plätze zu vergeben.
  • Das Institut für Allgemeinmedizin der MHH übernimmt die Betreuung der Lehrpraxen und ist erster Ansprechpartner für interessierte Studierende.
  • Die Gemeinden organisieren gemeinsam mit den Praxen die Verteilung in die Praxen, die Unterkunft und das Rahmenprogramm.
  • Die (Übernachtungs-)Kosten werden von den kommunalen Trägern übernommen.

 

 

Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Am besten laden Sie sich gleich hier unser Informationsblatt herunter. Sie finden darin viele weitere Informationen und Ihre Ansprechpartner für die Landpartien in Zeven/Bremervörde, im Heidekreis und in Hameln – Pyrmont – Schaumburg.

» Informationsblatt Landpartie Zeven/Bremervörde (pdf)

» Informationsblatt Landpartie Heidekreis (pdf)

» Informationsblatt Landpartie Hameln – Pyrmont – Schaumburg (pdf)