Zwei Wissenschaftlerinnen arbeiten im Labor an einem Laptop. Copyright: AdobeStock

Early Career Mentoring

Diese Seite befindet sich im Umbau!

Herzlich Willkommen auf der Seite des ECM. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum neuen Mentoringprogramm des Gleichstellungsbüros der MHH.

Das Early Career Mentoring ist ein Programm, das sich an Medizinerinnen am Beginn ihrer fachärztlichen Weiterbildung sowie Promovendinnen aller Fächer der MHH richtet. Die Kombination aus der Mentoringpartnerschaft, dem Workshops und den  regelmäßige Vernetzungsabende in der Gruppe erweitert das persönliche Netzwerk der Teilnehmerinnen und stärken ihr Profil. Mit seinem intersektionalen Ansatz richtet sich das ECM an Personen, die aufgrund verschiedener Diversitätsmerkmale zu marginalisierten Gruppen gehören und im Alltag mit strukturellen Hürden und Diskriminierung konfrontiert sind. 


Auftaktveranstaltung für den zweiten Durchgang

am 14.10.2022 begrüßen wir den zweiten Durchgang!

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am 14.10.2022 an der Auftaktveranstaltung des Early Career Mentoring teilzunehmen. Wir begrüßen den zweiten Durchgang und freuen uns auf einen interessanten Vortrag. Eine Anmeldung per Mail an earlycareer@mh-hannover.de ist für unsere Planung erwünscht.

ECM im Überblick

Kontakt zur Programmleitung und Programmkoordination

Fotografie Nadine Nelle

Nadine Nelle

Gleichstellungsbeauftragte der MHH

Telefon: +49 (0) 511 532-6501

Fax: +49 (0) 511 532-3441

E-Mail: earlycareer/at/mh-hannover.de

Stefanie Weuffen

Koordination Early Career Mentoring

Telefon:+49 (0) 511 532-84081

Fax:+49 (0) 511 532-3441

E-Mail: earlycareer/at/mh-hannover.de