Neurovaskuläre Konferenz:

 

Nächster Termin: 30.09.2021 von 17:00 Uhr - 18:00 Uhr, Hörsaal A (I02-H0-1180), I02 Vorklinisches Lehrgebäude

Thema: Anästhesieverfahren bei akutem Schlaganfall

                      Erfahrungen an der MHH und in der Literatur

 

Akkreditierung bei der Ärztekammer Niedersachen beantragt (2 CME-Punkte)

 

Die Neurovaskuläre Konferenz ist ein „Diskussionsforum“ für die Fachgebiete Neurologie, Neurochirurgie, Augenheilkunde, Gefäßchirurgie, HNO, MKG und Neuroradiologie, steht aber selbstverständlich allen Interessierten außerhalb dieser Fächer offen.

 

Das „Thema der Veranstaltung“ wird in einer Power-Point-Präsentation vorgestellt und ausführlich diskutiert.

 

Außerdem werden aktuelle klinische Fälle besprochen. Wir wollen die Fallbesprechungen nicht nur als retrospektive „Lernhilfen“, sondern zur prospektiven klinischen Entscheidungs- und Konsensfindung nutzen. Daher sind externe Anfragen ausdrücklich erwünscht (Voraussetzung: das Bildmaterial ist spätestens 3 Werktage vor Veranstaltungstermin auf CD vorliegend).

 

Wir freuen uns, dass diese Veranstaltung auch von Kolleginnen und Kollegen der umliegenden Kliniken besucht werden darf.

 

                                                                              Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Prof. Dr. J.K. Krauss                                      Prof. Dr. med. K. Weißenborn                                 Dr. med. F. Götz

 

 

Klinik für Neurochirurgie                                   Klinik für Neurologie                                             Institut für Neuroradiologie