Prof. Dr. med. Dr. phil. Sabine Salloch

Institutsleiterin

Institut für Geschichte, Ethik und Philosophie der Medizin

OE 5450

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover
Tel.: +49 511-532-4277
Fax: +49 511-532-5650

E-Mail: salloch.sabine@mh-hannover.de

 

Sabine Salloch leitet seit August 2020 als W3-Professorin das Institut für Geschichte, Ethik und Philosophie der Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover. Von 1999 bis 2007 absolvierte sie ein Doppelstudium der Medizin und der Philosophie an der Philipps-Universität Marburg. Sie promovierte 2006 zum Dr. med. mit einer Arbeit zur Medizingeschichte der Frühen Neuzeit und 2015 zum Dr. phil. mit einer Arbeit zur praktischen Urteilskraft und habilitierte sich 2016 im Fach „Ethik, Theorie und Geschichte der Medizin“. Im Anschluss an eine knapp zweijährige ärztliche Tätigkeit war sie von 2009 bis 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum. Von 2016 bis 2020 leitete sie als Juniorprofessorin das Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universitätsmedizin Greifswald. Sabine Salloch ist Mitglied der Zentralen Ethikkommission bei der Bundesärztekammer und der Zentralen Ethik-Kommission für Stammzellenforschung. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich empirisch-ethischer Forschung, ethischer Fragen am Lebensende, Professionalität und Interprofessionalität im Gesundheitswesen sowie ethischer Fragen der Digitalisierung in der Medizin.