Mitarbeiter- und Studentensport

Präventive Trainingsmöglichkeiten für Mitarbeiter*innen und Studenten*innen der Medizinischen Hochschule Hannover

An den Angeboten auf dieser Seite können nur Mitglieder des Mitarbeiter- und Studentensports teilnehmen. Sollten Sie Interesse haben und Mitarbeiter*in oder Student*in der MHH sein, können Sie sich unter der 0511 532 5499 oder per Mail anmelden oder weitere Informationen erhalten.

Für Ihr Training stehen Ihnen in den Räumlichkeiten des Instituts für Sportmedizin sowohl Kraft- als auch Ausdauergeräte zur Verfügung. Ein zusätzlicher Freibereich ermöglicht das Trainieren mit Lang- und Kurzhanteln, an Zugsystemen und bietet Platz für die Durchführung funktioneller Übungen, auch mit Kleingeräten. Soweit es die Wetterlage zulässt, werden auch Outdoorkurse mit dem Ziel der Ganzkörperkräftigung angeboten.

Von Montag bis Samstag stehen Ihnen diese Räumlichkeiten zu unterschiedlichen Zeiten zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung ist ein vorheriger Ersttermin, an dem Sie durch fachkundiges Personal, wie Sportwissenschaftler*innen oder Physiotherapeuten*innen, auf Grundlage einer Anamnese in unsere Geräte eingewiesen werden. Gemeinsam wird je nach Indikation und Trainingsziel ein Trainingsplan für Sie erarbeitet.

Die Kosten belaufen sich auf 20€ pro Monat für Mitarbeiter*innen und 15€ pro Monat für Studenten*innen. Die Vertragslaufzeit beträgt jeweils ein Quartal und wird automatisch um diese Zeit verlängert, sollte nicht fristgerecht 4 Wochen vor Quartalsende gekündigt werden.

ACHTUNG ÄNDERUNGEN DER TEILNAHME AB DEM 06.10.2021

Umsetzung der 2G-Regel

Ab dem 06.10.2021 ist die Teilnahme am Mitarbeiter- und Studentensport zu folgenden Zeiten nur unter Einhaltung der 2G-Regel (geimpft oder genesen) möglich:

  • Montag        06:30-07:30 sowie 18:30-22:00
  • Dienstag      06:30-07:30 sowie 18:30-22:00
  • Mittwoch      06:30-07:30 sowie 18:30-22:00
  • Donnerstag  06:30-07:30 sowie 19:00-22:00
  • Freitag         06:30-07:30 sowie 16:00-22:00
  • Samstag      10:00-16:00

Sie können während der vorgegebenen Zeiten ohne vorherige Anmeldung erscheinen und es gibt keine Teilnehmerbegrenzung. Der Abstand muss nicht mehr eingehalten werden, aber die Maskenpflicht während des Trainings bleibt bestehen. Zur Identifikation benötigen wir weiterhin zwingend Ihren Mitarbeitenden- bzw. Studierendenausweis sowie einen Impf- oder Genesenennachweis. Auch das Ausfüllen einer aktuellen Erklärung zu COVID-19 mit Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer bleibt weiterhin notwendig. Zusätzliche Trainingszeiten, in denen die 3G-Regel angewendet wird, finden Sie weiter unten in den Anmeldelisten. Hier bleibt eine Begrenzung der Teilnehmerzahl weiterhin Vorgabe, deshalb melden Sie sich bitte im Vorfeld zu Ihrem Training an und halten Sie auch hier Ihren Mitarbeitenden- bzw. Studierendenausweis sowie einen Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweis bereit.

Aktuelle Maßnahmen

Um die Gesundheit von uns allen zu schützen, ist das Training für die nächste Zeit nach Rücksprache mit der COVID-19 Task Force so konzipiert, dass alle Hygiene- und Abstandsregeln sichergestellt sind. Dies bedeutet einige Änderungen und Einschränkungen im Ablauf, die Sie befolgen müssen. Die detaillierten Informationen finden Sie hier. Die wichtigste Einschränkung dabei ist, dass während des gesamten Aufenthaltes ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.

Die Umkleiden vom Schwimmbad auf Ebene S0 dürfen genutzt werden. Informationen zur Benutzung finden Sie hier.

Ab sofort gelten auf Grundlage der aktuellen Niedersächsischen Verordnung über infektionspräventive Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen Varianten sowie in Rücksprache mit der COVID-19-Task Force MHH zusätzlich zu allen aktuellen Maßnahmen in Bezug auf den Mitarbeiter- und Studentensport die 3G-Regeln.

Das bedeutet für Sie als Mitarbeiter*in bzw. Student*in der MHH, dass Sie zur Identifikation vor jedem Training unserem Personal Ihren Mitarbeitenden- oder Studierendenausweis vorlegen müssen. Zusätzlich benötigen wir eine aktuelle Erklärung zu COVID-19 mit Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer (Indoor oder Outdoor) sowie ab sofort einen Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweis für das Indoortraining. Die Erklärung wird nach einem Monat vernichtet. Halten Sie die erforderlichen Dokumente bitte vor jedem Training bereit, sonst ist dieses in unseren Räumlichkeiten leider nicht möglich.

Damit die Beschränkung der Teilnehmeranzahl in unseren Räumlichkeiten eingehalten werden kann, tragen Sie sich bitte in die folgenden Listen für das Indoor- und Outdoortraining ein. Bitte bringen Sie zu Ihrem Training Ihren Mitarbeitenden- oder Studierendenausweis mit, damit wir diesen mit den Listen abgleichen können.

Anmeldelisten für das Indoor- und Outdoortraining

Bei Absagen oder Problemen bei der Online-Anmeldung melden Sie sich bitte direkt in der Sporthalle unter der 0511 532 3955.

 

 

Kontakt zum Institut für Sportmedizin

Sekretariat:
Janine Steube
Sabine Knopp
 
Tel:   +49-511-532-5499 
Fax:  +49-511-532-8199

E-Mail: Sportmedizin@mh-hannover.de