Bewerbung für einen Studienplatz im 1. Fachsemester für Human- oder Zahnmedizin

Bewerbungen von Deutschen, EU-Bürgern und Nicht-EU-Bürgern und Staatenlosen mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung

Copyright: Studiendekanat/MHH_dargestellt ist ein Tortendiagramm in drei verschiedenen Farben mit Prozentzahlen, darunter zwei Tabellen. Dieses Diagramm veranschaulicht, wie in den Jahren 2020 und 2021 die Quoten für die Zulassungen für einen Medizinstudienplatz verteilt werden.
Copyright: Studiendekanat/MHH

 

Deutsche und EU-Bürger bzw. andere Personen mit einer deutschen oder EU-Hochschulzugangsberechtigung¹ müssen sich über die Stiftung für Hochschulzulassung (Hochschulstart) bewerben, die zentral alle Medizinstudienplätze in Deutschland vergibt.

Das Studium im 1. Fachsemester beginnt an der Medizinischen Hochschule Hannover immer nur zum Wintersemester.

  • Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Bewerbungsfristen für Neu- und Altabiturienten.
  • Hinweis: Vor dem Hintergrund der Covid-19 Pandemie wird die Öffnung der Bewerbungsportale bei der Stiftung für Hochschulzulassung für das Wintersemester 2020/2021 verschoben.

    ► Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Website der Stiftung für Hochschulzulassung (Hochschulstart).

 

 

♦ Nähere Informationen zur Bewertung der Abiturnote, Wartezeit und TMS-Ergebnis im Hinblick auf die Rangliste können Sie hier nachlesen.

 

Wenn Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in deutscher Sprache abgelegt haben

  • müssen Sie ein Sprachzertifikat aus der Kategorie A oder A+ einreichen. Welche Zertifikate in diese Kategorien fallen und akzeptiert werden, erfahren Sie hier.
  • Der Sprachnachweis muss zusammen mit den weiteren geforderten Unterlagen bei der Einschreibung vorgelegt werden.
    ► Weitere allgemeine Informationen zu den Sprachnachweisen finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: die Unterrichtssprache an der MHH ist Deutsch. Die MHH bietet keine vorbereitenden Deutschkurse oder Deutschtests an. Informationen zu Deutschkursen in Hannover finden Sie auf den Webseiten der Leibniz Universität Hannover.

 

------------------------

¹ Wenn Sie neben einer allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung auch noch eine fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung besitzen, können Sie frei wählen, mit welcher Sie sich für einen Studienplatz bewerben möchten (vgl. § 7 Abs. 1 S. 2 NHZVO)


Studienplatzvergabe

Studienjahre 2020/2021 und 2021/2022

Die Studienplatzvergabe für deutsche oder EU-Bewerber für die Studienjahre 2020/2021 und 2021/2022 wird gemäß einer Übergangsregelung durchgeführt. In dieser Übergangszeit finden keine Auswahlverfahren an den Hochschulen, wie z. B. Auswahlgespräche, statt. Die Auswahl und Vergabe richtet sich ausschließlich nach den unten aufgeführten Kriterien durch die Stiftung für Hochschulzulassung.

 

Die Studienplätze werden nach drei Quoten vergeben (s. Grafik oben):

  • Abiturbestenquote (30 % der Studienplätze): Ausschließliches Kriterium ist die Note der Hochschulzugangsberechtigung.
  • Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH; 60 % der Studienplätze): Neben der Note der Hochschulzugangsberechtigung werden weitere Kriterien (TMS, Dienste und Berufsausbildung*) berücksichtigt. Dienste müssen bis zum Ende der Bewerbungsfrist abgeleistet sein. Für weitere Informationen finden Sie hier die Auswahlordnung für nationale Bewerber_innen.
  • Übergangswartezeit (10 % der Studienplätze): In der Übergangszeit wird die Wartezeit zu einem gewissen Anteil weiterhin berücksichtigt; darüber hinaus finden die Berufsausbildung und der TMS-Test Berücksichtigung.

 

* Beachten Sie bitte, dass die hier dargestellten Berufe nicht deckungsgleich mit den Berufen sind, die den Zugang zum Studium regeln ("Studieren ohne Abitur").

 

♦ Weitere interessante Informationen zum Human- und Zahnmedizinstudium an der MHH finden Sie in den nachfolgenden Videos und auf den Studiengangsseiten.

 

Das Humanmedizinstudium an der MHH

Copyright: MHH/Initiative Wissenschaft
Humanmedizin: Dein Weg durchs Studium an der MHH

Zahlen, Daten, Fakten. Hier gibt es Informationen über das Zulassungsverfahren und Wissenswertes zum Medizinstudium an der MHH.

Film ab!
Copyright: MHH/Initiative Wissenschaft
Den ganzen Menschen im Blick: Alexander berichtet vom Studium an der MHH

Vom nicht ganz leichten Weg ins Medizinstudium, der aufregenden Anfangszeit, Herausforderungen und Wünschen für die Zukunft: Ein Student der Humanmedizin an der MHH berichtet.

Film ab!
Arzt als Traumberuf: Ein MHH-Absolvent berichtet

Dr. Kambiz Afshar ist Allgemeinmediziner an der MHH. Er behandelt nicht nur Patienten, sondern forscht auch und unterrichtet Studierende.

Film ab!

Das Zahnmedizinstudium an der MHH

Copyright: MHH/Initivative Wissenschaft
Mikrokosmos Mund: Eine Zahnmedizin-Studierende an der MHH erzählt

Warum ist ein Praktikum vor dem Studium wichtig? Wie ist das Studium aufgebaut? Auf welche Herausforderungen muss man sich einstellen? Zahnmedizin-Studierende Sophia gibt Tipps und Einblicke in…

Film ab!
Copyright: MHH/Initivative Wissenschaft
Mein Leben als Zahni: Ein MHH-Absolvent erzählt

Ob Füllungen, Wurzelbehandlungen oder Prothesen: Sebastian, Absolvent des zahnmedizinischen Studiums an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), erzählt von seinem Berufsalltag als Zahnarzt.

Film ab!