Der Zukunftstag 2023 an der MHH

Informationen zum diesjährigen "Girls and Boys Day"

ZUKUNFTSTAG AN DER MHH

Am 27. April 2023 ist es wieder soweit: Der „Girls‘ Day, Boys‘ Day“ (Zukunftstag) findet statt.

  • Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen wird in jedem Schuljahr an allen allgemeinbildenden Schulen für die Schuljahrgänge 5 - 9 durchgeführt und dient zur gendersensiblen beruflichen Orientierung.
  • Auch an der MHH können Schülerinnen und Schüler Einblicke in verschiedene Berufe, die geeignet sind, das traditionelle, geschlechtsspezifisch geprägte Spektrum möglicher Berufe für Mädchen und Jungen zu erweitern, gewinnen

Für Eltern / Beschäftigte, die Ihr Kind in diesem Jahr an ihren Arbeitsplatz mitbringen möchten

In diesem Jahr keine zentrale Koordinierung

Möchten Sie ihr Kind am 27. April mitbringen, sprechen Sie dies bitte im Vorfeld mit Ihren Bereichsleitungen ab. Alternativ können Anfragen an MHH-interne Abteilungen proaktiv erfolgen. Da, wo die Begleitung am Arbeitsplatz möglich ist, bitten wir darum, die Schülerin bzw. den Schüler in einer internen SharePoint-Liste HIER (interner Link) anzumelden. Dies ist aus versicherungstechnischen Gründen notwendig. Etwaige Testpflichten greifen nach aktuellem Stand zu diesem Termin nicht mehr.

Der Blick in die Zukunft

  • Die MHH möchte ihr Angebot zum jährlichen Zukunftstag ausbauen
  • Auf dieser Seite finden Sie in Zukunft alle notwendigen Informationen zum Zukunftstag
  • Dazu gehören werden alle Regelungen und Ansprechpartner*innen gehören