Leitungsteam

Dr. med. Kambiz Afshar, MME

Bereichsleitung Lehre

Kambiz Afshar studierte von 2006 bis 2012 Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und promovierte 2013 in der Klinik für Neurologie.

Seit 2013 ist Herr Afshar als Arzt in Weiterbildung und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Allgemeinmedizin der MHH tätig. Von 2013 bis 2015 absolvierte er seine stationäre Weiterbildungszeit in der Klinik für Frauenheilkunde und Gynäkologie sowie im Zentrum für Innere Medizin. Seit 2016 versorgt er Patientinnen und Patienten im Rahmen der allgemeinmedizinischen Versorgung in der Zentralen Notaufnahme und der Palliativmedizinischen Sprechstunde.

Im Bereich Forschung arbeitet Herr Afshar in verschiedenen Projekten unter anderem an der Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Palliativversorgung sowie an der Erprobung und Implementierung eines geeigneten Instruments zur frühzeitigen Identifikation von Patientinnen und Patienten, die von einer Palliativversorgung profitieren können. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt in der Lehr- und Lernforschung.

Herr Afshar engagiert sich intensiv in der Ausbildung von Medizinstudierenden. Seine Schwerpunkte liegen in der didaktischen Weiterentwicklung der allgemeinmedizinischen und palliativmedizinischen Lehre sowie in der Neukonzeption eines curricularen Angebotes zum Thema Studierendengesundheit.

Von 2017 bis 2019 absolvierte Herr Afshar den berufsbegleitenden Studiengang Master of Medical Education (MME) an der Universität Heidelberg, den er im Sommer 2020 erfolgreich abgeschlossen hat.