Webbanner mit zwei Studierende und dem Titel Fördern Sie junge Talente
Logo Deutschlandstipendium

Was ist das Deutschlandstipendium?

Mit dem Deutschlandstipendium hat die Bundesregierung erstmals ein bundesweit gültiges Stipendienprogramm auf den Weg gebracht, das private Mittelgeber in die Spitzenförderung an deutschen Hochschulen einbezieht. Begabte Studierende werden mit je 300 Euro im Monat unterstützt.  Die Stipendien werden von privaten Mittelgebern und dem Bund gemeinsam finanziert. 150 Euro zahlen private Förderer, 150 Euro steuert der Bund bei. Den Hochschulen obliegt damit die Einwerbung von Fördermitteln, die Organisation der Auswahl der StipendiatInnen und die Vergabe der Stipendien.

Mit der Förderung von 300€ im Monat werden besonders begabte, leistungsfähige und engagierte Studierende der MHH unterstützt. Neben guten Studienleistungen und dem persönlichen Engagement wurden auch gesellschaftliches Engagement, die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, oder auch besondere persönliche Umstände berücksichtigt.


Informationen rund um das Deutschlandstipendium an der MHH

Dies sind unsere Förderer

Kontakt

Sonstige Stipendien

Hier finden Sie Informationen zu weiteren Stipendien. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Stipendienanbieter.