Fachlagerist / Fachlageristin / Fachkraft für Lagerlogistik

 

Der Fachlagerist beschäftigt sich mit allen Prozessen und Arbeitsabläufen eines Lagers von der Warenannahme und Einlagerung über die Kommissionierung bis zur Versandbereitstellung. Dabei lernt er auch kaufmännische Geschäftsprozesse kennen, unter anderem das Buchen, Stornieren und die Retourenbearbeitung, sowie Tätigkeiten in den Bereichen Arbeitssicherheit, Qualitätssicherung und Umweltschutz. Die Ausbildung dauert zwei Jahre.

Die Fachkraft für Lagerlogistik beschäftigt sich mit den gleichen Aufgaben wie der Fachlagerist. Zusätzlich enthält die Ausbildung mehr planerische und organisatorische Aspekte und Spezialfelder wie beispielsweise die Zollabwicklung und internationale Spedition. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

 

Über die Besetzung von Ausbildungsplätzen zum 01.08.2021 informieren wir rechtzeitig an dieser Stelle.

 

Schulische Voraussetzung:

mindestens sehr guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
 

Ihre Ansprechpartner sind:

Geschäftsbereich IV - Einkauf / Lager -  OE 1260 

Michael Röver
Tel: +49 511 532-2005
Michael Röver

Andreas Kohlhase
Tel: +49 511 532-6647
Andreas Kohlhase

 

Zentralapotheke OE 8500

Kai-Marcus Negelen
Tel: +49 511 532-3107
Kai-Marcus Negelen