Veranstaltungskaufmann / -kauffrau

Die Ausbildung zur/m Veranstaltungskauffrau/-mann ist eine recht junge Ausbildung. Sie wurde erstmals 2001 von der IHK freigegeben. Seit 2011 wird diese Ausbildung in der Medizinischen Hochschule angeboten. Mit dem Schwerpunkt Kongresse und Tagungen lernen hier die Auszubildenden ein breites Spektrum der Veranstaltungsplanung kennen.

Veranstaltungskaufleute haben eine planende, organisierende Tätigkeit. Eine der Hauptaufgaben der Veranstaltungskauffrau bzw. des Veranstaltungskaufmanns ist es, einen Überblick über die gesamte Veranstaltung zu behalten. Das Veranstaltungsmanagement der Medizinischen Hochschule Hannover kümmert sich um die Gesamtheit aller Veranstaltungen in der MHH. Täglich finden zahlreiche Veranstaltungen in der MHH statt. Diese reichen von wichtigen Besprechungen in Konferenzräumen, Workshops, Kolloquien bis hin zu großen Symposien und Kongressen.  
Damit ein reibungsloser Ablauf stattfinden kann sind die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Veranstaltungsmanagement für die Organisation und Durchführung da.

 

Über die Besetzung von Ausbildungsplätzen zum 01.08.2021 informieren wir rechtzeitig an dieser Stelle.

 

Weitere Informationen:
Kaufmann/-frau für Veranstaltungsmanagement in BERUFEnet

Ansprechpartner:

Veranstaltungsmanagement OE 0060
Fabian Eggers
Tel.: +49 511 532-9500
Fabian Eggers