Ricarda Brender

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Forschungsschwerpunkt Prävention und Versorgung spezifischer Zielgruppen

 

Telefon:  +49 0511-532-5470
Telefax:  +49 0511-532-5347
E-Mail:   Brender.Ricarda@mh-hannover.de

 

Beruflicher Werdegang

Seit 11/2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Medizinische Hochschule Hannover
Forschungsschwerpunkt: Prävention und Versorgung spezifischer Zielgruppen

2018 – 2020
Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Medizinische Hochschule Hannover
Forschungsschwerpunkt: Evidence Based Medicine & Health Technology Assessment

2017 – 2018
Studentische Hilfskraft, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Medizinische Hochschule Hannover
Forschungsschwerpunkt: Evidence Based Medicine & Health Technology Assessment

2016 – 2017
Praxissemester, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Medizinische Hochschule Hannover
Forschungsschwerpunkt: Prävention und Versorgung spezifischer Zielgruppen

Ausbildung

2017 – 2020
Studium M.Sc. Epidemiologie, Universität Bremen

2014 – 2017
Studium B.A. Public Health/Gesundheitswissenschaften, Universität Bremen

2012 – 2014
Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten, Institut für Pathologie Dr. Richter, Hameln

Projekt

Effektivität des kommunalen Präventionssystems Communities That Care (EFF-CTC)